Storchenparade

Storchennest Gucker

3. Mai 2018 – Neues Glück im Curslacker Storchennest. Internetstorch Rolf ist in diesem Jahr nicht in sein angestammtes Nest zurückgekehrt. Vielleicht haben ihn die heftigen Revierkämpfe im letzten Jahr dazu bewogen, sich ein anderes Nest zu suchen. Oder hat er die gefahrvolle Reise aus seinem Winterquartier nicht geschafft? Wir wissen es nicht, aber wir hoffen, dass Rolf doch noch gesichtet wird. Durch seinen Ring ist er eindeutig zu identifizieren. In seinem Storchenhorst hat sich in diesem Jahr auf jeden Fall ein neues Pärchen eingerichtet. Und die beiden scheinen sich wohl zu fühlen: Das Weibchen sitzt im Nest und brütet. Wir sind gespannt, wieviel Nachwuchs es geben wird!

Weiter lesen>>