Gauloise contro Vattenfall

Seit meinem 19.ten Lebensjahr fröne ich der Angewohnheit Zigaretten zu rauchen, Gauloise ohne Filter. Klar, es wird eine Gewohnheit die man nicht missen möchte / kann.. Schön oder schlecht, sei dahingestellt, denn letztendlich jeder aktive Raucher findet für sich seine Ausrede, Begründung oder Mutmaßung weswegen gerade.. ach lassen wir das..

Heute lebe ich seit 67 Jahren, eigentlich rauche ich immer noch gerne, keine Gauloise ohne Filter, aber irgendeinen Qualm..

Da man heutzutage immer und ewig an sich, seiner Gesundheit und am Fortbestand der Rasse selbst arbeiten muß, hatte ich mal daran gedacht mir die Raucherei abzugewöhnen. Es fiel mir gar nicht schwer, denn letztendlich gibt es die von mir gerauchte Marke längst nicht mehr auf dem Markt.

Neuer (Lebens-)Abschnitt

Ein neuer Job, perfekter Anfang für ein anderes Leben, rauchfrei jedenfalls.. Seit dem 1. Dezember 2018 bin ich angestellt bei der Firma APCOA im Autoknast, die Verwahrstelle der Polizei Hamburg für alle abgeschleppten Falschparker..

Leider hat es mit dem Nichtrauchen nicht so recht geklappt, will sagen, ich habe lediglich die Marke gewechselt.. Von Gauloise sans filtre bin ich jetzt bei Vattenfall ohne Filter gelandet.. (im Geschmack wenig würzig aber leicht muffig).

Als aktiver Selbstraucher denkt man ja eigentlich das man selbst bestimme wann und wieviel man rauchen möchte.. Das war einmal..!! Der Vattenfallraucher bringt völlig andere Eigenschaften mit (ist ja wohl klar). Erstens fehlt ihm natürlich auch der letzte Rest von Selbstbestimmung, die Freude am Rauchen und die obligatorische Mundschutz-Teilvermummung macht ihn per se schon zum Teilzeit-Terroristen (zur Weihnachtsmarktzeit eine enorme Bewegungsbremse).

Nun denn: Ich rauche Vattenfall ohne Filter und darauf bin ich stolz !!

Ich hoffe das Kraftwerk wird noch sehr lange dort und aktiv weiterbestehen. Ihr habt ja keine Ahnung wieviel Knete ich beim Zigarettenkauf spare..

Scheiß auf Lucky, Camel, Pall Mall oder Pueplo.. Ich rauche Vattenfall.. (und das kost mich gar nix), (ein bisschen Leben nur).. und ich bin stolz auf mein Vattenfall sans filtre..

(Visited 11 times, 1 visits today)

Leave a Reply